Mein Name ist Nicole Petri und ich wurde im Jahr 1973 geboren. Die Liebe zu Tieren begleitet mich schon ein Leben lang.

 

Als ich im Herbst 2016 als Gassi-Geherin der Tierherberge Egelsbach meinen zukünftigen Hund Balthasar kennenlernte, konnte ich nicht ahnen, wie sehr er mein Leben nachhaltig verändern würde.

 

Balthasar, damals 7 Jahre alt, war aus dem größten Tierheim der Welt, der Smeura in Rumänien, in die Tierherberge gekommen. Wie lange er in Rumänien auf der Straße gelebt hatte ist unbekannt, allerdings wusste man, dass er vor der Zeit in der Smeura knapp 2 Wochen unter erbärmlichen Zuständen in einer Tötungsstation leben musste. Aufgrund seiner Vorerfahrungen war Balthasars Motto „Angriff ist die beste Verteidigung“ – Spaziergänge waren der reinste Spießrutenlauf. Schnell erkannte ich: Ein großes Herz für Hunde zu haben ist eine Sache, einen Hund zu führen und ihn mit Sachverstand zu trainieren – eine ganz andere.

 

2017 begann ich dann eine Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin am Institut für Tierheilkunde in Viernheim, die ich 2019 mit einer Prüfung erfolgreich abgeschlossen habe.

 

Nachdem wir ein auf Balthasar individuell abgestimmtes Training begannen, hat er sich im Laufe der Zeit zu einem zuverlässigen, ausgeglichenen Hund entwickelt, der sein Körbchen auf Lebenszeit bei mir gefunden hat und gemeinsam mit meinen Kaninchen Romeo und Luna bei mir lebt.

 

2018 beschloss ich meinen eigentlichen Beruf aufzugeben, meine Liebe zu Tieren zum Beruf zu machen und gründete

 

Balthasars Mobile Tierbetreuung

 

Seitdem betreue ich Hunde aller Größen und Rassen und biete Haltern während ihres Urlaubs eine Rundumsorglos-Betreuung ihrer Katzen, Kaninchen & Co.